Sie erreichen uns unter:

Telefon: 0511/ 51 76 73

oder Telefon Braunschweig

0531/ 23 48 35 71

info@basys-ballonsysteme.de

Ballonfahrten

Ballonfahrten

Unsere ein- bis eineinhalbstündigen Ballonfahrten finden das ganze Jahr über immer bei schönem, schwachwindigen und niederschlagsfreien Wetter statt. An jedem Tag der Woche. Wir haben zur Zeit vier Ballone im Einsatz. Das individuelle Erlebnis für den einzelnen Gast steht bei uns dabei im Mittelpunkt. Deshalb fahren wir mit nicht mehr als fünf oder sechs Passagieren pro Korb. Unsere Körbe sind nicht mit Trennwänden im Passagierbereich in einzelne Fächer unterteilt. Der Passagier kann durch ungehinderten Platzwechsel während der Fahrt (wie bei unserem Korb mit separatem Pilotenabteil auf dem linken Bild) die Blickrichtung wechseln. Großkörbe mit acht und mehr Passagieren, wie exemplarisch auf dem Bild rechts zu sehen, gibt es bei uns nicht.

 

    Korb neu                  Korb Pi8

 

Unsere Gäste können sich in Absprache mit unserer Buchung ihren Fahrttag selbst auswählen und als festen Termin vereinbaren. Wir telefonieren an diesem Tag etwa zwei Stunden vor dem geplantem Start noch einmal mit den Gästen, um die Fahrt zu bestätigen oder aber wegen ungeeigneten Wetters zu verschieben. Für diesen Fall kann sofort wieder ein neuer Termin vereinbart werden. So hängt es letztlich von der Zufälligkeit des Wetters ab, ob die Fahrt gleich zum ersten Termin stattfinden kann oder ob der  Gast ein oder zwei weitere Terminanläufe benötigt. Der vereinbarte Termin ist für den Gast verbindlich.

Wir fahren am frühen Morgen und am späten Abend. Tagsüber sind Ballonfahrten aufgrund der Thermik in der Regel nicht möglich. Bestimmte Flugrouten gibt es in der Ballonfahrerei nicht. Ein Ballon ist nicht steuerbar, er fährt dorthin, wohin der Wind ihn treibt. Zuschauer und Angehörige können hinter unseren Verfolger-Fahrzeugen herfahren und sind so bei Start, Fahrt und bei der Landung mit dabei. Die Ballonfahrt endet traditionsgemäß mit der berühmten Ballonfahrertaufe und der Verleihung einer persönlichen Urkunde. Dazu natürlich ein Glas Sekt und viele Ballonfahrergeschichten...

Alles in allem sollten sich unsere Gäste etwa vier Stunden Zeit für die ganze Aktion nehmen.

MausTL
 
 Bl Hu raus
 
AufrBreMK
 
Schat isee
 
Labyr
 
Ki Hull